Direkt zum Inhalt

Veröffentlichungen - Dr. Hans Christian Wilms

Unsere Anwälte sind wissenschaftlich durch teils zahlreiche Veröffentlichungen ausgewiesen. Eine Liste sämtlicher Veröffentlichungen erhalten Sie durch die Auswahl des jeweiligen Anwalts im Menü rechts. 

  • Die Unverbindlichkeit der Verantwortung – Wissenschaftliche Ethikkodizes im deutschen, europäischen und internationalen Recht

    Diss. Heidelberg, Duncker & Humblot, Berlin 2014.

  • The Assumption of Scientific Responsibility by Ethical Codes - An European Dilemma of Fundamental Rights

    in: Responsible Innovation Volume 1: Innovative Solutions for Global Issues, Jeroen van den Hoven u.a. (Hrsg.), Springer, Dordrecht 2014.

  • Ethisierung des Europarechts – Grundrechtliche Grenzen und politische Praktiken

    in: Die Ethisierung des Rechts, Silja Vöneky u.a. (Hrsg.), Springer, Heidelberg 2013.

  • Organisierte Sterbehilfe und Suizidbeihilfe - Internationales Recht in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Analyse und Vergleich

    in: Handbuch Sterben und Menschenwürde, Michael Anderheiden u.a. (Hrsg.), De Gruyter, Berlin 2012 (zusammen mit Prof. Dr. Silja Vöneky, Dr. Mira Chang).

  • Ethical and Legal Requirements for Transnational Genetic Research (Book Review)

    European Journal of International Law 22 (2011), No. 2, S. 614 ff.

  • Verantwortliche Forschung und Wissenschaftsfreiheit - ein Widerspruch?

    Der neue Ethikkodex der Max-Planck-Gesellschaft zu verantwortlicher Forschung und dessen Vereinbarkeit mit der Wissenschaftsfreiheit, Wissenschaftsrecht 4 (2010), 386-407.

  • International Red Cross and Red Crescent Movement

    in: Max Planck Encyclopedia of International Law, Rüdiger Wolfrum (Hrsg.), Oxford University Press, Oxford 2010.